Du hast ein feines Gespür für deine Mitmenschen und siehst, wo es klemmt?

Du möchtest wertfrei Heilimpulse geben, um deinem Gegenüber in die Gesundheit zu verhelfen?

Du möchtest dich weiter entwickeln, Dein Potential leben und einsetzen?


Verantwortung zu übernehmen ohne Lasten für andere zu tragen ist "Dein Ding"?

Und - Du bist bereit, Dich selbst zu entwickeln und Deine Blockaden zu lösen, um Deine Erfahrungen für andere einzusetzen?



Dann richtet sich diese Ausbildung genau an Dich, weil Du Menschen helfen willst, ganzheitlich in Gesundheit zu denken und diese auch zu finden und zu leben.


Das Lebensberater-Modell ist so aufgebaut, dass jeder aufgrund seiner individuellen Stärken und Fähigkeiten den Weg gehen kann, der der eigenen Berufung folgt. Nach dem Basis-Modul kommen die möglichen Aufbau-Module, welche Dir die Möglichkeit geben, die eigenen Talente für den Klienten optimal einzusetzen.

Im Basis-Modul erhältst Du die komplette Grundlage für Deine Arbeit als Life Coach NGL. Nach diesen 8 Monaten bist Du bereit, auf dieser Basis aufzubauen und Dich zu spezialisieren.

Folgende Aufbau-Konzepte werden im Life Coach NGL angeboten:




Die Basis-Ausbildung beinhaltet folgende Ausbildungsgrundlagen:

Die Grundlagen- bzw. Basismodul-Ausbildung beinhaltet folgende Elemente:

Einstieg in die Arbeit als Lebensberater

  • Medial- und Persönlichkeitsschulung
  • Positive Kommunikation
  • Auf eigenen Talenten aufbauend anderen helfen, ihren Weg zu finden                                           


Arbeit mit dem inneren Kind    

  • Kennenlernen des inneren Kindes
  • erste Arbeiten mit ihm
  • Emotionen und Erinnerungen in Einklang bringen       

Energetische Grundlagenarbeit

  • Energiearbeit mit Hand und Kopf

Praxisführung

  • Alles rund um die Arbeit in der eigenen Praxis

SENSI - Reihe

  • Selbst-Bewusstsein aufbauen
  • vom Schüler zum Therapeuten
  • Mental-Heil-Impulse
  • Raus aus alten Mustern
  • konstruktive Selbst-Prägung
  • Bewusste Selbst-Heilung
  • Techniken und Kontakte für Dich und Deine Klienten
  • Heilung durch die Kraft von Ritualen des täglichen Lebens
  • schamanische Grundtechniken
  • Arbeit mit der Aura - Aura sehen/fühlen/hören/riechen/schmecken, erstellen von Aura-Bildern zur Beratung der Klienten

Dieses Basismodul umfasst insgesamt 8 Wochenenden à 14 Ausbildungsstunden in Theorie und Praxis. Als Qualifikation für ein Aufbau-Modul müssen 100% der Unterrichtsstunden besucht worden sein. (Fehlzeiten können in der nächsten Reihe nachgeholt werden.) Bereits absolvierte Kurs-Inhalte (durch vorherige Ausbildungen) werden selbstverständlich angerechnet.

Geeignet für:                          

Ausbildungsleiter:                   

Ausbildungsstart:   

Stundenplan:                            

Mindestteilnehmer:         

Maximal-Teilnehmer:      

Freie Plätze:                           

Zur Anmeldung:                  

Voraussetzungen:              

Gesamtkosten 112h (8 Wochenenden:               

Veranstalter:   
                     

Ausbildungsort:

Jeden, der sich berufen und gspürig genug fühlt, Menschen ganzheitlich zu helfen

Michael Sorsche 

März 2020 

Hier gehts zum Stundenplan

 6

10

8

Hier gehts direkt zum Anmeldeformular

Offenheit, Lernwille, bitz Gspürigkeit, Berufung, Menschen zu helfen


3`040,-CHF; zahlbar entweder gesamt im voraus oder monatlich möglich

PHOENIX Schule, CH-Riedholz

Ent-faltungs-Raum PHOENIX Schule 

© Copyright PHOENIX Schule für Menschen